Fünf Dinge, die man über die 18. Artenschutzkonferenz wissen sollte
Eine Million Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht - dieses Ergebnis eines UN-Reports macht die 18. Konferenz zum Washingtoner Artenschutzübereinkommen so brisant. An diesem Wochenende beginnt sie in Genf.
Marokko - Warum Bauern zu Insektenschützern werden
Insekten sind auf der ganzen Welt bedroht. Dabei sind sie wichtig, vor allem für die Landwirtschaft. Ein Projekt in Marokko testet, wie Bauern Insekten schützen können.
Irak - Schutz des Persischen Leoparden inmitten des Kurdistan-Konflikts
Das Schicksal des Persischen Leoparden ist eng mit dem Konflikt in Kurdistan verbunden, meint die kurdische Biologin Hana Raza. Sie kämpft für den Schutz der seltenen Tiere.
Indiens Pune: Eine Stadt tritt auf die Bremse für bessere Luft
Extreme Staus, Lärm, Luftverschmutzung: Das ist Alltag in indischen Städten. Pune, im Westen des Landes, möchte sein Transportsystem umstellen und zum landesweiten Vorbild werden.
Estlands alte Sowjetzeit-Plattenbauten bekommen ein Öko-Update
Tausende von Mehrfamilienhäusern in Estland wurden in den 1950er Jahren als vorläufige Unterkünfte gebaut. Jetzt verwandelt ein EU-Projekt in Tartu einige dieser Gebäude in umweltfreundliche Wohnungen.
Wie man ohne Flugzeug von Europa nach Australien reist
Ein Leben mit kleinem CO2-Fußabdruck war für Giulia Fontana und Lorenz Keyßer immer leicht - bis sie nach Australien eingeladen wurden. Giulias beste Freundin wollte heiraten und Giulia sollte die Trauzeugin sein.
Peru: Obst und Gemüse anbauen - ohne Brandrodung
Viele Bauern rund um die peruanische Stadt Iquitos brennen Teile des Amazonas-Regenwaldes nieder, damit sie auf dem Boden Obst und Gemüse anbauen können. Jetzt gibt es Alternativen zu dieser zerstörerischen Praxis.
Künstliche Intelligenz im Energiesektor - Hilfe im Kampf gegen die Klimakrise?
Künstliche Intelligenz weckt bei vielen Menschen Ängste vor Jobverlust und Datenklau - oder schlimmen Endzeit-Szenarien. Doch KI kann auch helfen, Strom zu sparen oder erneuerbare Energien besser zu machen.