Aktuelles
Israel
Netanjahu will mit Gantz eine große Koalition bilden
Der israelische Langzeit-Regierungschef tut das aus seiner Sicht wohl Naheliegendste, um seine Macht zu sichern. Doch sein Gegenspieler Gantz weigert sich, Netanjahu als Chef einer "Einheitsregierung" zu akzeptieren.
Kampf gegen Korruption
Rumänin soll EU-Staatsanwaltschaft anführen
In ihrer Heimat Rumänien hat Laura Kövesi hartnäckig Korruption bekämpft und sich damit viele Feinde gemacht. Die wollten bis zuletzt verhindern, dass die Juristin zur Leiterin der Europäischen Staatsanwaltschaft wird.
Gewaltspirale
Viele Tote in Afghanistan nach Anschlag vor Krankenhaus
Bei einem Selbstmordanschlag im Süden Afghanistans sind mindestens 12 Menschen getötet worden. Im Osten des Landes starben bei einem Luftangriff 30 Zivilisten. Das eigentliche Ziel scheint verfehlt worden zu sein.
Rassismusvorwurf
Kanadas Premier Trudeau entschuldigt sich für Blackfacing
Einen Monat vor der Parlamentswahl wird Kanadas Regierungschef Trudeau mit seiner Vergangenheit konfrontiert: Das "Time Magazin" veröffentlichte ein fast 20 Jahre altes Foto, das ihn dunkel geschminkt zeigt.
Wirtschaft
Freihandel
Nein zu Mercosur: Österreicher machen Ernst
Der Mercosur-Vertrag zwischen EU und Ländern Lateinamerikas könnte buchstäblich in Flammen aufgehen. Nach einer Abstimmung im österreichischen Parlament droht das Aus. Kritiker verweisen auf die Waldbrände am Amazonas.
Konjunktur
Warum die US-Notenbank den Leitzins senkt
Die amerikanische Notenbank macht es billiger, Geld zu leihen. Noch ist die US-Wirtschaft zwar stark, doch die Fed sieht Risiken. Sie liegen sowohl in der globalen Wirtschaft als auch in den USA selbst.
Kultur
Mode
"Fashion Futurist": Pierre Cardin im Düsseldorfer Kunstpalast
Grelle Farben, futuristische Formen und ein mutiger Materialmix - damit prägte Pierre Cardin die Mode der 1960er und 1970er Jahre. Passend dazu präsentiert der Kunstpalast Düsseldorf Pierre Cardin als "Fashion Futurist".
Kunst
Marina Abramović in Belgrad: Rückschau in der alten Heimat
Vor vier Jahrzehnten brach Marina Abramović aus Belgrad auf - und wurde zur berühmtesten Performance-Künstlerin der Welt. Nun kehrt sie mit der Retrospektive "The Cleaner" in ihre Geburtsstadt zurück. Ein Happy End?
Interview
Bauhaus-Architektur: "Tel Aviv war eine Oase"
Mit dem White City Center eröffnet in Tel Aviv die weltweit größte Sammlung zur Bauhaus-Architektur. An der Sanierung der Weißen Stadt war auch der deutsche Restaurator Norbert Höpfer beteiligt.
George Enescu Festival
Enescu-Festival in Rumänien: Wie ein Festival ein ganzes Land vereint
Das George Enescu Festival in Rumänien ist ein wahrer Lichtblick in einem politisch und gesellschaftlich extrem zerrissenen Land. Zum ersten Mal kommt das Klassik-Festival nun auch nach Berlin in die Philharmonie.
Wissen & Umwelt
Bundesregierung justiert Klimapolitik: Worum geht es?
Die Bundesregierung bekennt sich zu den Klimazielen von Paris. Doch es hapert bei der Umsetzung, die Ziele werden verfehlt. Das Klimakabinett soll nun am Freitag nachsteuern. Was sagen Experten dazu?
Klimaschutz
Städte spielen zentrale Rolle beim Kampf gegen Klimawandel
Die Welt muss ihre CO2-Emissionen bis 2050 drastisch senken, um die schlimmsten Folgen des Klimawandels abzuwenden. Ein neuer Bericht zeigt, dass Städte mit Umweltinitiativen viel bewirken können.
Newsletter & Co.
Mehr DW
Beethoven
200 Jahre Ludwig van Beethoven: Exklusive Interviews, Beiträge, Features und Konzertmitschnitte mit herausragenden Künstlern beim Beethovenfest Bonn. Alles Wissenswerte zu Beethoven im Jubiläumsjahr - BTHVN2020.