Wirtschaft
Russland-Sanktionen: Was soll's?
Bundeswirtschaftsminister Altmaier wünscht sich einen neuen Aufbruch in den deutsch-russischen Beziehungen. Dahinter stecken massive Geschäftsinteressen nicht nur im Energiebereich. Aus Berlin Sabine Kinkartz.
Aktuelles
Yukos-Zerschlagung
Niederländisches Gericht bestätigt Ansprüche früherer Yukos-Aktionäre
Der Spruch eines niederländischen Gerichts ist ein später Sieg für die Anteilseigner des schon 2003 zerschlagenen russischen Energiekonzerns. Yukos-Chef Chodorkowski und andere sollen fast 50 Milliarden Dollar bekommen.
Welt
Weißrussland
Die Morde von Minsk - Angehörige trifft mutmaßlichen Täter
20 Jahre nach dem Verschwinden des weißrussischen Innenministers Juri Sacharenko hat sich seine Tochter mit einem mutmaßlichen Tatbeteiligten getroffen. Er berichtet von der Entführung und dem Mord an ihrem Vater.
Kultur
Film
Premiere in Berlin für Oleg Senzows Film "Numbers"
Erst im September 2019 kam der in Russland inhaftierte ukrainische Regisseur Oleg Senzow frei. Noch im Gefängnis entstand sein neuster Film, von Freunden realisiert. Premiere war jetzt im Berliner Maxim Gorki Theater.
Victoria von Calvatone
Sensationsfund in der Eremitage von Sankt Petersburg
Sie gilt als größter Kriegsverlust der Berliner Antikensammlung: die römische Statue der Victoria von Calvatone. Nach 70 Jahren Ungewissheit tauchte die Skulptur jetzt wieder auf - und bleibt als Beutekunst in Russland.